Loading...
Arrow Left
Natur erleben
Natur erleben – gemeinsame Aktion vom RC Oberhausen und dem Rotaract Club Mülheim a.d. Ruhr
Arrow Right
Französische Jugendliche
Französische Jugendliche zu Gast im RC Oberhausen
Arrow Right
Lesepatenprojekt
Lesepatenprojekt des Rotary-Clubs Oberhausen an 10 Oberhausener Grundschulen gestartet
Arrow Right
Global Grant Manila
1. Prüfung seitens RI erfolgreich bestanden !
Arrow Right
Webseitenarchiv
Clubarchiv bis einschl. 2014
Arrow Right
Was ist Rotary
Rotary vereint Persönlichkeiten aus allen Kontinenten, um Dienst an der Gemeinschaft zu leisten.
Arrow Right

Über Uns

Der Rotary Club Oberhausen wurde am 22. Juli 1953 als erster Service-Club in Oberhausen gegründet. Das Motto „SERVICE ABOVE SELF“ wird auch heute noch von den Mitgliedern gelebt.

Der Club wurde am 22. Juli 1953 gegründet.

Getreu der damaligen Wirtschaftsstruktur der Stadt Oberhausen, die jahrzehntelang als „Wiege der Ruhrindustrie" bezeichnet wurde und damals eine Vielzahl noch kohlefördernde Zechen beherbergte, fand der Festakt der Charterfeier am 7. November 1953 in zirka 100 Meter Tiefe auf der ersten Sohle der schon vor dem Zweiten Weltkrieg stillgelegten „Zeche Oberhausen" statt.  

Gründungsclub und „Geburtshelfer" war der RC-Essen Mitte.

Die Mitglieder kamen seinerzeit hauptsächlich aus den Vorständen der in Oberhausen ansässigen eisen- und kohleschaffenden Industrie und nur einige wenige aus dem Mittelstand.

Die Stadt hat in den vergangenen 50 Jahren einen großen Strukturwandel erlebt, der dazu führte, dass die Großindustrie sich hauptsächlich durch Stilllegung ihrer Betriebe und durch Fusionen aus Oberhausen verabschiedete. Dementsprechend hat sich auch die Mitgliederstruktur grundlegend geändert.  

Der Club hat drei Governor gestellt und zwar Past-Governor Dr. Herbert Seidel (1968/69 +) - ehemaliges Vorstandsmitglied der Babcock-Werke AG und Dr. Erich Hufnagel (2003/04), ehemaliger Chefarzt des St. Elisabeth Krankenhaus in Oberhausen sowie Michael Bülhoff (2016/17), Dipl. Sprachheilpädagoge.  

Der Club hat zwei Rotary-Clubs aus der Taufe gehoben. 1963 den RC Oberhausen Antony-Hütte und 1991 den RC-Freital in Sachsen.   Enge Kontaktverhältnisse bestehen zu den RC's Pont-Audemer in der Normandie (1955) und Ringwood in Süd-England (1986).

Sozial engagierte sich der Club neben Polio-Plus und der Rotary-Foundation im Wesentlichen zunächst durch Unterstützung von Organisationen vor Ort, z. B. bei verschiedenen Behinderteneinrichtungen und Altenheimen.  

Anlässlich der 50. Charterfeier wurde ein Großprojekt zur langfristigen Förderung von schulbegleitenden Maßnahmen an Grund-, Haupt- und Sonderschulen durch Gründung einer Stuftung ins Leben gerufen. Deren Aufgabe ist es, die örtlichen Schulfördervereine und ihre Projekte in persönlicher und finanzieller Hinsicht zu Unterstützen (Gründungskapital 100.000 €).   Die Projekte stehen in der Verantwortung der Schulfördervereine und unterstützen die Bildungsaufgabe der Schulen. Die Förderung kommt insbesondere jenen Schülerinnen und Schülern zugute, deren häusliches und soziales Umfeld die Lernerfolge erschweren: Bildungsdefizite und Entwicklungsstörungen sollen vermieden werden. Die Unterstützung der Projekte ist auf fünf Jahre angelegt und wird vom RC Oberhausen begleitet.

Lesen Sie hier weiter?

Neues aus dem Club

Clubarchiv bis einschl. 2014

Webseitenarchiv

Webseitenarchiv des Rotary Clubs Oberhausen bis einschl. 2014 Hier findet man ab sofort die Inhalte unserer "alten" Internetseite
Webseitenarchiv des Rotary Clubs Oberhausen bis einschl. 2014 Hier findet man ab sofort die Inhalte unserer "alten" Internetseite
Unter http://archiv.rc-oberhausen.de findet man ab sofort die Inhalte unserer „alten“ Internetseite. Hier sind auch viele Fotos und Videos von etlichen Clubfahrten (bis 2013 einschließlich) einzusehen. Einige „veraltete“ Daten ließen sich nicht löschen, aber vielleicht ist es ja auch schön, sich an die Clubfahrten nach Belgrad, Osnabrück, Pfalz, Dresden, Berlin, Baden-Baden, Lübeck, Weimar, Hamburg, Boppard oder Reims zu erinnern. Hier der Direktlink: http://archiv.rc-oberhausen.de/www.rotary1870.de/Clubfahrten.3868.0.html#breadcrumb Selbstverständlich fehlt auch nicht die von Dr. Klaus Lohmar verfasste Clubchronik: http://www.archiv.rc-oberhausen.de/www.rotary1870.de/Clubchronik.4487.0.html#breadcrumb ...

Rotary meets Rotaract

Rotary meets Rotaract

In dieser Woche fand unser Meeting "Rotary meets Rotaract" im Kiepenkerl zu Essen statt.

Clubfahrt nach Mainz

Clubfahrt nach Mainz

Um das Ergebnis vorweg zu nehmen: Es war rundum eine sorglose, froh gelaunte und interessante Reise mit Freundinnen und Freunde. „ Sorglos war sie, weil es...

Ämterübergabe 20/21

Frischer Wind kommt auf

Ämterübergabe von Overkamp an Wagner

Ämterübergabe

Wagner übernimmt

Die Präsidentschaft des Rotary-Clubs Oberhausen wechselt turnusmäßig jährlich im Sommer.

51 Freundinnen und Freunde waren begeistert

Clubreise nach Wien

Die Clubreise von Präsident Overkamp ging nach Wien. Bei gutem Wetter, noch besserer Laune konnten die Teilnehmerinnen auf dieser dreitägigen Reise Wien erleben

Termine

Datum / Uhrzeit
Club / Ort
Thema / Beschreibung
22.08.2022
13:00 - 14:30
Oberhausen
Schloss Oberhausen
Logistik - ihre aktuell besonderen Herausforderungen
29.08.2022
19:00 - 20:30
Oberhausen
Schloss Oberhausen
Wirtschaftsförderung in Oberhausen
05.09.2022
13:00 - 14:30
Oberhausen
Schloss Oberhausen
Aktuelle Herausforderungen kirchlicher Gerichtsbarkeit
12.09.2022
13:00 - 14:30
Oberhausen
Schloss Oberhausen
60 Jahre Gedenkhalle Oberhausen
19.09.2022
13:00 - 14:30
Oberhausen
Schloss Oberhausen
Governorbesuch
Projekte des Clubs
Natur erleben
Natur erleben
Französische Jugendliche

Französische Jugendliche
Lesepatenprojekt

Lesepatenprojekt
Global Grant Manila

Global Grant Manila

Neues aus dem Distrikt

Lengerich: Das Handwerk im Blick

Bei der Distriktkonferenz übergab Governor Willi Witt nach zweijähriger Amtszeit die Kette des Governors an Alexander Schröder-Frerkes.

Lengerich: Das Handwerk im Blick

Bei der Distriktkonferenz übergab Governor Willi Witt nach zweijähriger Amtszeit die Kette des Governors an Alexander Schröder-Frerkes.

D1870: In Kürze

Neues aus dem Distrikt: Medikamente für die Ukraine

D1870: In Kürze

Neues aus dem Distrikt: Medikamente für die Ukraine

Senden: Rotary Club Senden feiert Charter

Am 3. Juli feierte der am 5. Mai gegründete Rotary Club Senden im Alten Zollhaus in Senden seine Charter.

Senden: Rotary Club Senden feiert Charter

Am 3. Juli feierte der am 5. Mai gegründete Rotary Club Senden im Alten Zollhaus in Senden seine Charter.

Neuss, Kaarst-Korschenbroich: Mutmacher für das Ahrtal

Zwei niederrheinische Clubs unterstützen den Wiederaufbau der Katholischen öffentlichen Bücherei in Bad Neuenahr-Ahrweiler mit den dortigen Rotariern.

Mönchengladbach: Medikamente für die Ukraine

Über das Medikamentenhilfswerk action medeor spendete der RC Mönchengladbach 22.600 Euro zur Versorgung ukrainischer Krankenhäuser.

Düsseldorf-Pempelfort: In Kürze

Neues aus dem Distrikt: Künstler helfen der Ukraine

Kontakt

Bei Fragen, Wünschen und Anregungen wenden Sie sich gern über dieses Kontaktformular an den Rotary Club Oberhausen. Wir werden uns schnellstens mit Ihnen in Verbindung setzen.
Wie dürfen wir Sie persönlich ansprechen?
Um Ihnen antworten zu können, benötigen wir Ihre E-Mail Adresse.
Worum geht es genau?
Beschreiben Sie uns bitte Ihr Anliegen.
Durch anhaken der nachfolgenden Checkbox "Zustimmung Datenverarbeitung" bestätigen Sie, dass Sie die unten unter DATENSCHUTZ verlinkte Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen haben und dass die von Ihnen eingegebenen Daten und Inhalte zur Beantwortung Ihrer Anfrage von uns weiterverarbeitet und gespeichert werden dürfen.
Das Absenden des Kontaktformulars ist ausschliesslich nach Zustimmung zur Datenverarbeitung möglich.
Ihre Einwilligung können Sie jederzeit an die unten unter IMPRESSUM stehende E-Mail-Adresse widerrufen.

Sie müssen der Verarbeitung Ihrer Daten vor der Absendung des Kontaktformulars zustimmen!
Meeting Plan

Montags 13 Uhr, letzter Montag im Monat Abendmeeting um 18:30 Uhr, Schloss Gastronomie, Konrad-Adenauer-Allee 46, 46047 Oberhausen, T. (0208) 29 02-20, Fax -21

;